Der Unterricht am Schulverbund Im Reimel/ Am Lindentor orientiert sich an einigen pädagogischen Leitzielen:

 

  • Förderung und Forderung aller Kinder, indem wir uns an ihren jeweiligen individuellen Lernvoraussetzungen orientieren
  • Förderung des selbstständigen Lernens und der Arbeitsorganisation, z.B. durch offene Unterrichtsformen, wie Stationen, Werkstätten und Arbeitspläne
  • Förderung sozialer Kompetenzen durch Kooperative Lernformen
  • Freude am Lernen erhalten und entwickeln, durch Unterricht, der sich am Kind orientiert, Projekte, bewegtes Lernen und solches an außerschulischen Lernorten (Zoo, Museum, Theater, Natur, Jugendverkehrsschule...)
  • Medienkompetenz durch Computer-Unterricht in den Klassen 3 und 4 sowie Einsatz von Online-Medien, wie Antolin und Mathepirat

 

In der Schuleingangsphase (Klasse 1 und 2) haben wir jahrgangsübergreifende Klassen. So können alle Kinder, die mit unterschiedlichsten Kompetenzen in die Schule kommen, in einer Lerngruppe miteinander arbeiten. Die, vom Alter der Kinder unabhängigen, Stärken und Schwächen fließen in das gemeinsame Lernen voneinander und miteinander ein.

  • Die Kinder können die Schuleingangsphase (Klasse 1 und 2) flexibel in einem, zwei oder in drei Jahren durchlaufen. Dabei müssen sie nicht wie an vielen anderen Schulen die vertraute Lerngruppe verlassen.
  • Kinder in jahrgangsübergreifenden Klassen profitieren besonders vom Modelllernen. Neben dem inhaltlichen Lernen, entwickelt sich besonders ihr Arbeits- und Sozialverhalten positiv.
  • Eigenaktives Lernen ist besonders wichtig, um die Lernaufgaben, nicht nur in der Schule, meistern zu können. Bei uns werden  die Kinder herausgefordert und lernen von ihren Mitschülern wie den Lehrern.
  • Nicht nur die Entwicklung kognitiver Kompetenzen steht im Fordergrund unserer Arbeit. Auch soziale und emotionale Kompetenzen sind Aspekte unserer schulischen Arbeit. So erleben sich die Kinder selbst sowohl als Hilfegebende als auch als Hilfesuchende, gestalten das Leben in der Klasse mit, indem sie Regeln und Rituale weitergeben und entwickeln ein besonders positives Selbstwertgefühl.

 

 
Wir arbeiten an Werkstätten, ... digital... und das alles gemeinsam!
Außerdem forschen wir, ... lernen voneinander ... und von Experten!
     
     

 

Dezember 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Keine Termine
Zum Seitenanfang